STÄMPFLI DOPPELZWEIER/ZWEIER- X2

DESIGN

X2: Ein weiteres klassisches Stämpfli-Boot in Kunststoff. Es ist eine Kopie vom berühmten Stämpfli Holz-Doppelzweier. Jahrelange Erfahrungen und Medaillen in allen Meisterschaftskategorien beweisen die Qualität des Risses. Unter Verwendung der besten Materialien und mit der modernsten Bauweise entstand das optimale Boot für Ruderer, die Ansprüche an schnelle Risse und Qualität stellen.

LGW 2x: Das Boot für Leichtgewichtsruderer und Ruderinnen zwischen 57 und 80 kg. Gezeichnet von Klaus Filter, dem bestbekannten Bootsdesigner der 70er und 80er Jahre. Eingeführt 1992 an den Olympischen Spielen in Barcelona, wo das Boot gleich eine Goldmedaille gewann und seither ungeschlagen ist.

Die beiden Bootstypen sind mit Flügelausleger, mit schwarz eloxierten Alu- oder Carbon-Auslegern, mit oder ohne Schnellverschluss, erhältlich.

KONSTRUKTION

Beim Bau der Stämpfli Hochleistungsboote (mit Ausnahme der ST1) werden Nomex Waben zwischen vorimprägnierten (preprag) Carbon- und Glasfaser gelegt, dann unter Vakuum erwärmt und bei 130°C ausgehärtet. Die daraus resultierende Bindung ist 6-8 mal stärker als die des “nass Lay-up”.

Diese wesentlich erhöhte Festigkeit der Bindung, zusammen mit der Verwendung von Kohlenstofffasern, ist der Rumpf steifer, langanhaltender und weniger anfällig für Beschädigungen.

TECHNISCHE DATEN

Alle Größen sind auf FISA Mindestgewicht gebaut. Das Gewicht variiert je nach Ausbaustandart.

STÄMPFLI AUSBAU

Die Boote sind ausgerüstet mit Kugellager-Rollsitzen, verstellbaren Rollbahnen, Stemmbrett mit Top-Ruderschuhen, sowie verstellbaren Auslegern und Dollen. So kann das Boot auf individuelle Ansprüche eingestellt werden.

Der Flügelausleger ist eine Stämpfli-Konstruktion die aus dem Konzept von Ted van Dusen, USA, weiterentwickelt wurde. Der Ausleger hat maximale vertikale und horizontale Steifigkeit, mehr Freibord zum Wasser sowie weniger Windwiderstand. Die beiden Dollen sind durch den Flügel miteinander verbunden, was ein sehr direktes Rudergefühl vermittelt.

Mit unseren Schnellverschlüssen lässt sich der Flügelausleger schnell montieren, was ein ideales lagern und problemloses handling des Bootes garantiert.

Dieser ist in 3.Generation weiterentwickelt.

 TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Modell
Schalen Typ
Länge
Breite
Max Gewicht
Konstruktion
X2 Kurze Fisa Form 9.35 m   27 kg High Performance
S2 Lange Stämpfli Form 9.90 m 27 kg High Performance
SV2 VEB Form 9.90 m 27 kg High Performance

 

Bootsschale
Team Gewicht (kg)
X2-55 55-59
X2-60 60-64
X2-65 65-69
X2-70 70-74
X2-75 75-79
X2-80 80-84